Mehr Präzision für Ihr Spiel

Golf ist eine der technikintensivsten Sportarten - geringe Veränderungen im Schwung haben größte Auswirkungen auf das Spiel. Dies beginnt schon beim Ansprechen des Balls, denn hier ist ein sicherer Stand von großer Bedeutung für einen präzisen Schwung. Durch individuell angepasste Maßeinlagen wird der Druck an der Fußsohle gleichmäßig verteilt. Durch unser spezielles Vakuumverfahren wird die Climatocork®-Einlage passgenau an die Kontur des Fußes angeformt und sorgt so für einen sicheren Stand. Golf ist aber auch eine Sportart bei der große Strecken zu Fuß bewältigt werden müssen.

 

Zwischen 7 und 10 km legt ein Golfspieler bei einem 18 Loch Spiel zurück. Eine Strecke bei der perfekt passendes Schuhwerk samt individuell angepasster Einlagen zur Grundausstattung gehören sollte.

 

Oftmals bedingt die Konstruktion der Schuhsohle mit Spikes dass Druckspitzen an der Fußsohle entstehen, die bei langem Gehen zu schmerzenden Füßen führen. Weiterhin können Fußfehlstellungen wie Knick-Senk-Fuß die Beinachsen negativ beeinflussen und Probleme in den Gelenken hervorrufen. Durch Maßeinlagen können wir diese Fehlstellungen korrigieren und Druckspitzen durch Umverteilung des Drucks auf eine größere Fläche reduzieren. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl passender Golfschuhe und zeigen Ihnen eine Alternative aus unserer eigenen Kollektion.


Mehr  Performance und Komfort

Beine und Füße von Läufern müssen teils extremen Kräften standhalten. Beim Joggen wirken auf die Gelenke Belastungen, die dem 2-3fachen des eigenen Körpergewichtes entsprechen können. Oftmals sind bei Athleten Fußfehlstellungen wie Knick-Senk-Füße (auch bekannt als Überpronation) vorhanden, durch die sich die Beinachsen z.B. im Knieglenk ungünstig verändern können. In Kombination mit den auftretenden, hohen Kräften kann es so zu Überlastungserscheinungen wie etwa Schmerzen in den Knien kommen.

 

Gute, für Fuß und Laufstil passende, Schuhe können Ihren Beitrag leisten. Jedoch bedarf es perfekt passender Einlagen, die als Verbindungsglied zwischen Fuß und Schuh agieren.

 

Hier kommen unsere Climatocork®-Einlagen ins Spiel: Individuell angefertigt unterstützen sie den Fuß, korrigieren die Fehlstellungen und optimieren die Beinachsen. Perfekt passend ermöglichen sie eine hervorragende Kraftübertragung vom Fuß zum Schuh und in Kombination mit einem Höchstmaß an Atmungsaktivität wird das Rutschen des Fußes im Schuh minimiert und die Effizienz gesteigert. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl passender Laufschuhe und zeigen Ihnen Modelle aus unserer eigenen Kollektion.



Mehr  Kontrolle und Ausdauer

Um beim Skifahren schnell und sicher reagieren zu können, kommt es auf einen hervorragenden Kraftschluss zwischen Fuß, Schuh und Ski an. Dabei ist oft ein Problem, dass der Fuß zu locker im Schuh sitzt. Rutscht der Fuß im Skischuh herum, ist die Kraftübertragung nicht optimal. Ein präzises Skifahren ist dann nur bedingt möglich.

 

Durch individuell angepasste Maßeinlagen kann das Volumen des Skischuhs auf den Fuß des Trägers angepasst werden. Zusätzlich wird der Fuß unterstützt und eventuelle Fehlstellungen korrigiert, die zu Überlastungserscheinungen führen können.

 

Beim Skifahren wirken extreme Belastungen auf die Gelenke. Maßgefertigte Einlagen können ihren Beitrag dazu leisten die Beinachsen zu optimieren und damit die Gelenke zu entlasten. Besonders im Skistiefel kommen auch die hohe Atmungsaktivität und die isolierenden Eigenschaften unserer Climatocork®-Einlagen zur Geltung – für ein Plus an Komfort und damit mehr Spaß am Berg.


Perfekte Kraftübertragung

Im Radsport kommt es vor allem auf eines an – eine perfekte Kraftüber-tragung vom Mensch zur Maschine. Dabei darf so wenig Energie wie möglich durch Reibung oder Schlupf verloren gehen, um ein Maximum an Effizienz und Leistung zu erreichen. Darum muss der Fuß fest im Radschuh gehalten werden. Individuell angepasste Einlagen können hier ihren Beitrag leisten. Durch sie kann das Volumen des Radschuhs ganz genau auf den Fuß des Athleten eingestellt werden, so dass dieser wie angegossen passt.

 

Durch individuelle Anpassung mittels unserer speziellen Vakuum-Anformtechnik wird die Kontur der Fußsohle 1:1 auf die Climatocork®-Einlage übertragen und dadurch eine hervorragende Druckverteilung erzeugt.

 

Dies sorgt speziell im Ballenbereich unter den Pedalen für Entlastung und mehr Komfort. Die hohe Atmungsaktivität unserer Climatocork® Einlagen optimiert zusätzlich das Klima im Schuh, während die hervorragende Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit für ein komfortables Tragegefühl sorgt und letzten Endes für ein Plus an Leistungsfähigkeit und Ausdauer.


Fester Stand und mehr Komfort

Ob beim entspannten Wandern im Wald oder beim ambitionierten Hike in den Bergen – die Füße müssen funktionieren. Damit die Tour nicht zur Tortur wird bedarf es sehr gut passendem Schuhwerk und am besten einer individuellen Einlagenversorgung. Mit Hilfe unserer vakuumangepassten Climatocork®-Einlagen können wir aus einem gut sitzenden Wanderschuh ein individuell auf Sie abgestimmtes, perfekt passendes Werkzeug machen.

 

Wir fertigen Ihre Climatocork® Einlagen so an, dass das Volumen im Schuh genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst wird, damit der Fuß nicht im Schuh herumrutscht aber trotzdem genügen Platz hat ohne eingeengt zu sein.

 

Dabei wird Ihr Fuß in wichtigen Bereichen unterstützt, um hohe, partiell auftretende Drücke an der Fußsohle umzuverteilen und so einer vorzeitigen Ermüdung vorzubeugen. Die Feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften unseres Climatocorks® sorgen dabei stets für ein angenehmes Klima im Schuh. Gerne zeigen wir Ihnen auch Wanderschuhe aus unserer eigenen Herstellung, die durch ihre spezielle Konstruktion, auf eine Individualisierung durch Einlagen ausgerichtet sind.